22. April 2010

Formelle disziplinarische Anhörung I. Schulz (Anklage)

I. Schulz wird am 22. April 2010 von U. Jacob per E-Mail über seine am 27. April 2010 geplante formelle disziplinarische Anhörung informiert.

Neben dem formellen Teil (S. 1f) enthält die anschließend übersandte Schrift zur formellen disziplinarischen Anhörung die Resolution Nr. 10 des Apostolat (S. 3) gegen die ein Verstoß geltend gemacht wird. Zudem liegt ein von H.G. Richter am 19. April 2010 verfasster Zeugenbericht über seine Sicht der Geschehnisse in der Lehre am 11. April 2010 und dem Gottesdienst am 17. April 2010 bei.

13. April 2010

Teilnahme I. Schulz an der CoA

I. Schulz kündigt mit E-Mail vom 13.04.2010 seine Teilnahme an der im September stattfindenden Conference of Apostels (CoA) an.

3. April 2010

4. Mitgliederversammlung

Am 3. April 2010 fand die 4. Mitgliederversammlung statt. Dem geschäftsführenden Apostel wurde das Mandat übertragen, den Verein in eine Körperschaft öffentlichen Rechts zu überführen.