12. Mai 2006

Weitere Reaktionen nach dem offenen Brief vom 1. Mai 2006

In der Zeit zwischen dem 6.5.2006 und 12.05.2006 wurden den aktiven Aposteln zwei ihnen bis dahin nicht bekannte Dokumente zugestellt.
Zum anderen ein nicht allen Geschwistern bekanntes Protokoll der Gruppe von Brüdern und Amtsträgern die im Hintergrund gegen die aktiven Apostel wirkten (f) und maßgeblich auch die Unterschriftensammlung gegen den Apostel Schulz initiierten. (Apostel Schulz äußerte vo längerer Zeit die Bitte einem beteiligten Amtsträger gegenüber an einer dieser Versammlungen teilnehmen zu können, doch erhielt er darauf keine Antwort.)

Keine Kommentare: